04.11.2020 – Heerbrugg – Literatur, Vortrag

Irena Brežná - Lesung

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Rheintalischen Gesellschaft für Musik und Literatur

Irena Brežná kam 1968 nach der Niederschlagung des «Prager Frühlings» 18-jährig mit ihren Eltern aus der Slowakei in die Schweiz, wo sie in Basel ein Studium der Slawistik, Philosophie und Psychologie absolvierte. Seither engagiert sie sich als Dolmetscherin, Reporterin, Menschenrechtlerin und Schriftstellerin in mehreren europäischen, asiatischen und afrikanischen Ländern. Ihr neustes Buch, «Wie ich auf die Welt kam», gewährt ebenso lebhafte wie zum Nachdenken anregende Einblicke in dieses vielfältige Wirken.

Einem grösseren Publikum wurde Irena Brezná bekannt durch ihren autobiografisch unterlegten Kurzroman «Die undankbare Fremde», für den sie 2012 den Schweizer Literaturpreis erhielt. In diesem meisterhaft komponierten Werk ringt eine junge Immigrantin um eine Identität nicht als Integrierte und Angepasste, wie das von ihr erwartet wird, sondern als Fremde, die beharrlich ihr «Recht auf Fremdheit» einfordert. Diese spannungsreiche Haltung hat die reale Autorin inzwischen überwunden: «Wo es keine eingegrenzte Heimat gibt, wohnt auch keine Fremdheit. (...) Und da ich mich zu keiner Kultur bedingungslos bekennen muss, bin ich befreit von allerlei kulturellem Ballast.» («Wie ich auf die Welt kam»)

Werke (Auswahl):
• Die undankbare Fremde. Roman. Berlin 2012.
  Taschenbuchausgabe Kiepenheuer & Witsch 2013
• Wie ich auf die Welt kam. In der Sprache zu Hause.
   Essays und Reportagen. Zürich 2018

Details und Anmeldung: www.vhs-rheintal.ch

Wann
04.11.2020, 20:00 bis 21:30 Uhr
Wo
Kantonsschule Heerbrugg
Karl-Völker-Strasse 11
9435 Heerbrugg

26.10.2020
Vulkane Süddeutschlands (Infoabend)
Heerbrugg
29.10.2020
God Bless America! Religion und Politik in den USA
Heerbrugg
31.10.2020
Vulkane Süddeutschlands (Exkursion)
Heerbrugg
03.11.2020
Das Herzstück der "neuen Seidenstrasse" und die Schweiz
Heerbrugg
12.11.2020
Alles ist Landschaft! Und was hat das mit mir zu tun?
Heerbrugg
17.11.2020
Kreative Schreibwerkstatt
Heerbrugg
26.11.2020
Zunahme Antibiotika-Resistenzen - eine globale Gefahr?
Heerbrugg
02.12.2020
Wie ein Medikament entwickelt wird
Heerbrugg
10.12.2020
Ein russisches Jahrzehnt
Heerbrugg
14.01.2021
Wildschweine - heimliche Kulturfolger
Heerbrugg
16.01.2021
Wildschweine – heimliche Kulturfolger (Exkursion)
Heerbrugg
25.01.2021
Die Grossmacht USA und der «Porzellanladen» Nahost
Heerbrugg
26.01.2021
Zero Waste - Plastikfrei(er) leben
Heerbrugg
28.01.2021
Heerbrugg: Präzisionstechnik auf Spitzenniveau
Heerbrugg
08.02.2021
Das Violinkonzert
Heerbrugg
25.02.2021
Das Wichtigste über die Welt der Weine
Heerbrugg
03.03.2021
Identität und Selbstwert in einer komplexen Welt
Heerbrugg
09.03.2021
Alpgebäude – Spannende Geschichte über der Waldgrenze
Heerbrugg
20.03.2021
Licht und Farben - Die Zauberwelt der Malerei
Heerbrugg
24.03.2021
Das unglückliche Kleeblatt
Heerbrugg
24.04.2021
Fotografieren mit meiner Digitalkamera
Heerbrugg
26.04.2021
Kryptowährungen – Hype oder Zukunft?
Heerbrugg
03.05.2021
Brennpunkt Heerbrugg: 100 Jahre WILD
Heerbrugg
06.05.2021
Wo sind unsere Hasen?
Heerbrugg
08.05.2021
Wo sind unsere Hasen? – Exkursion
Heerbrugg

11.11.2019
Kreta – Älteste Hochkultur Europas
Heerbrugg
13.11.2019
Thomas Meyer – Lesung
Heerbrugg
21.11.2019
Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Heerbrugg
22.11.2019
Rechenzentrum Ostschweiz Gais
Altstätten
28.11.2019
Alzheimer und andere Demenzformen
Heerbrugg
03.12.2019
Die andere Geschichte der Schweiz
Heerbrugg
09.12.2019
Organspende und Transplantation
Heerbrugg
08.01.2020
Die Mobilität der Zukunft
Heerbrugg
09.01.2020
Aquarellmalen für Jung und Alt
Heerbrugg
13.01.2020
Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag
Heerbrugg
12.02.2020
3D-Druck im Privatbereich
Heerbrugg
07.11.2019
Israel und die Palästinenser
Heerbrugg
Die Mobilität der Zukunft
Heerbrugg
27.02.2020
E-Bike – Was Sie wissen sollten
Heerbrugg
10.03.2020
Kreative Schreibwerkstatt
Heerbrugg
19.03.2020
Wildschweine
Heerbrugg
21.03.2020
Wildschweine (Exkursion)
Heerbrugg
25.03.2020
Das unglückliche Kleeblatt
Heerbrugg
26.03.2020
Ein russisches Jahrzehnt
Heerbrugg
23.04.2020
Kryptowährungen
Heerbrugg
Kryptowährungen
Heerbrugg
25.04.2020
Fotografieren in Theorie und Praxis
Heerbrugg
28.04.2020
Alles ist Landschaft!
Heerbrugg
30.04.2020
Wie ein Medikament entwickelt wird
Heerbrugg
21.10.2020
Bodensee und Alpenrhein
Heerbrugg
24.10.2020
Die Rheinmündungen in den Bodensee – Exkursion
Heerbrugg
Ihr Browser ist veraltet!

Wäre Ihr Browser ein Auto, müssten Sie es mit bleihaltigem Benzin betanken!

Wenn Ihr Browser ein Fahrrad wäre, wäre es ein Hochrad.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website dazustellen zu können. Den Browser jetzt aktualisieren